Skip to content

AGB Nutzungsbedingungen für coaching-experten.eu

1. Geltungsbereich

Diese Nutzungsbedingungen gelten für alle Einträge in den Seiten von COACHING EXPERTEN - www.coaching-experten.eu. Sie werden von dem Coach/Institut (im folgenden Nutzer) mit der Anmeldung akzeptiert.

2. Allgemeines

coaching-experten.eu ist eine Plattform, die den Zweck verfolgt, Kontakte zwischen Coaching-Anbietern und Clienten zu ermöglichen. Sowie die Möglichkeit durch kostenlose Registrierung als Auftraggeber Ausschreibungen zu verfassen. Zu diesem Zwecke können sich Coaching-Anbieter und Auftraggeber kostenlos bei coaching-experten.eu registrieren.

3. Vergtragsgegenstand

Nutzer von coaching-experten.eu welche ein Nutzer-Profil anlegen sind mit diesem Profil öffentlich sichtbar und können über coaching-experten.eu auch durch Suchmaschinen gefunden werden. Dies gilt nicht für Profileinträge als Auftraggeber. Der Grundeintrag ist kostenlos. Für die Buchung eines kostenpflichtigen Profils entsteht ein Vertrag dessen Vertragsgegenstand die Nutzung von Zusatzfunktionen ist. Diese können in der Leistungsübersicht eingesehen werden. Fragen zum Vertragsschluss und zur Laufzeit werden in Absatz 4 behandelt. coaching-experten.eu bietet ausschließlich eine Plattform zur Kontaktaufnahme. Das Zustandekommen eines Vertrages zwischen Coach und Client oder Auftraggeber und Coach liegt ausdrücklich nicht im Verantwortungsbereich von coaching-experten.eu und ist Sache der einzelnen Parteien.

4. Vertragsschluss und Laufzeit

Die Anmeldung ist nur schriftlich, per Fax oder über das Internet (http://www.coaching-experten.eu) möglich. Die Anmeldung ist verbindlich. COACHING EXPERTEN behält sich das Recht vor, Vertragsangebote ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Der Nutzungsvertrag kommt durch Zusendung einer Bestätigung, der Freischaltung des Eintrages in der Suchmaschine/Datenbank oder der Rechnung bzw. dem Einzug des Teilnahmebetrages von dem durch den Nutzer angegebenen Konto zustande. Der Vertrag hat jeweils eine Laufzeit von mindestens 12 Monaten nach erfolgter Freischaltung des Eintrages. Er verlängert sich automatisch um die gebuchte Vertragslaufzeit, wenn nicht mindestens 28 Tage vorher schriftlich gekündigt wurde.

5. Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns coaching-experten.eu mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

5.1 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

6. Fälligkeit

Das für alle kostenpflichtigen Pakete ist das Entgelt ist innerhalb von 14 Tagen nach Eintragung des Eintrags fällig. Bei nicht fristgerechter Zahlung sind die COACHING EXPERTEN berechtigt, den Eintrag zu sperren und von dem Vertrag zurück zu treten.

7. Verantwortung für den Eintrag

Der Nutzer, der sich für die Nutzung der Suchmaschine und Datenbank anmeldet, ist alleine für die Richtigkeit seiner Angaben verantwortlich. Er erklärt mit der Anmeldung ausdrücklich, dass er eine Ausbildung als Coach oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen hat, nicht die "Technologie von L. Ron Hubbard" anwendet, lehrt oder in sonstiger Weise verbreitet oder in Organisationen /Gesellschaften / Institutionen arbeitet oder gearbeitet hat, die ihrerseits mit Techniken von L. Ron. Hubbard anwenden, lehren oder sonst verbreiten oder dies getan haben. er ethisch einwandfrei arbeitet und das Wohl seiner Kunden bei seiner Arbeit für ihn im Vordergrund steht. Der Nutzer ist verpflichtet, COACHING EXPERTEN unaufgefordert und unverzüglich zu informieren, sobald Änderungen an den vorgenannten Umständen eintreten. Der Nutzer erklärt, dass ihm die Urheberrechte oder sonst erforderlichen Rechte der in seinem Eintrag eingesetzten Fotos, Videos, Podcast, Logos und Texte zustehen. Er stellt COACHING EXPERTEN von allen Ansprüchen, die Dritte gegen die COACHING EXPERTEN wegen der Verwendung der von ihm zur Verfügung gestellten Materialien, frei

8. Löschen des Eintrages / Kündigung des Vertrages

COACHING EXPERTEN ist berechtigt, den Vertrag über den Eintrag in der Suchmaschine/Datenbank jederzeit fristlos zu kündigen und den Eintrag endgültig zu sperren, wenn ein Verstoß gegen Ziffer (3) dieser Nutzungsbedingungen vorliegt oder wenn der Eintrag menschenverachtenden oder strafrechtlich relevanten Inhalt aufweist. Wenn ein solcher Verstoß nicht feststeht, aber berechtigt vermutet wird, dass ein solcher Verstoß vorliegt, sind die COACHING EXPERTEN berechtigt, den Eintrag bis zur Klärung der Situation zu sperren. Im Falle der völligen oder teilweisen Sperrung wird COACHING EXPERTEN den Nutzer unverzüglich über die völlige oder zeitweise Sperrung seines Eintrages unterrichten. Im Falle der unberechtigten Sperrung verlängert sich die Laufzeit des Vertrages entsprechend. Weitere Ansprüche stehen dem Nutzer nicht zu.

9. Nichterreichbarkeit der Suchmaschine/Datenbank

Wenn die Suchmaschine/Datenbank insgesamt oder der Eintrag des Nutzers aus nicht von COACHING EXPERTEN zu vertretenden Umständen ganz oder zeitweise nicht zu erreichen ist, stehen dem Nutzer keine Schadensersatzansprüche zu. Für nachgewiesene Zeiten der Nichterreichbarkeit wird dem Nutzer das gezahlte Entgelt erstattet.

10. Datenspeicherung

Die mit der Anmeldung mitgeteilten persönlichen Daten werden von COACHING EXPERTEN zur Durchführung und Abrechnung des Vertragsverhältnisses elektronisch gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur zur Verfolgung von evtl. Ansprüchen gegen den Nutzer oder wenn dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist. Der Teilnehmer ist damit einverstanden, dass die von ihm eingegebenen Daten in der Suchmaschine/Datenbank veröffentlicht werden.

11. Gerichtsstand / Salvatoresche Klausel

Soweit rechtlich zulässig wird München als Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag vereinbart. Soweit der Vertrag oder diese Teilnahmebedingungen Regelungslücken enthalten, gelten zur Ausfüllung dieser Lücken diejenigen rechtlich wirksamen Regelung als vereinbart, welche die Vertragspartner nach den wirtschaftlichen Zielsetzungen des Vertrages und dem Zweck dieser Teilnahmebedingungen vereinbart hätten, wenn sie die Regelungslücke gekannt hätten.