Skip to content

Master und Trainer (DVNLP)

Robert Saringer

" Jeder findet die für ihn passende Lösung seines Problems mit meiner neutralen Unterstützung. "

 

(4.5/5)
(0/5)

Insgesamt 2 Bewertungen.

Robert Saringer über sich

Coach (DVNLP)

Trainer (DVNLP)

Business-Coach (akad.)

Methoden

Systemische Aufstellung NLP Hypnotherapie Familientherapie Business-Coaching

Ist Robert Saringer der richtige Coach für Sie?

Wir haben Robert Saringer einige Fragen gestellt, welche für Ihre Transparenz beantwortet wurden:

Sie haben ja eine Coaching-Ausbildung absolviert. Welche besondere Erfahrung haben Sie dabei gemacht?

Veränderung ist möglich wenn: - der Bedarf erkannt wird - der uneingeschränkte Wille dazu vorhanden ist

Welche Philosophie haben Sie für Ihre eigene Vorgehensweise entwickelt? Was ist Ihr persönliches Verständnis von Coaching?

Metaphorisch beantwortet: Den Coachee aus dem Wald finden lassen

Wie können Sie mir garantieren, dass das Coaching funktioniert?

Es gibt keine Erfolgsgarantie. Wer wirklich seinen für ihn passenden Weg zur Lösung finden möchte bekommt meine neutrale Unterstützung.

Worin sind Sie besonders gut? Was ist der Kern Ihrer Coachingarbeit? Und: Wo liegen Ihre Grenzen?

Besonders gut: Neutralität Der Kern meiner Coachingarbeit: Jeder kann sich mit meiner Hilfe selbst helfen Meine Grenzen: Habe noch keine erfahren

Wann gehen Sie im Coaching auch ins Risiko? Wie risikobereit sind Sie in bestimmten Situationen im Coachingprozess?

Ich gehe niemals im Coaching ins Risiko. Es gibt beim Coaching keine notwendige Bereitschaft für ein Risiko. Das Anliegen des Klienten hat oberste Priorität, soweit es ihn oder andere weder finanziell noch körperlich schadet.

Wie lange dauert denn unsere Zusammenarbeit? Und was kostet mich das?

Die Dauer der Zusammenarbeit, sowie die Kosen werden nach dem kostenlosen und unverbindlichen Erstgespräch festgelegt. Sie ergibt sich aus den "Themen" die bearbeitet werden sollen und den damit verbundenen Möglichkeiten.i

Welche Referenzen können Sie mir geben? Wen kann ich anrufen um mich über Ihre Arbeitsweise zu erkundigen?

Klienetendaten werden vertraulich behandelt.

Wie stehen Sie zu Vorbildern? Wer sind Ihre Vorbilder? Was ist das Interessante an diesen für Sie selber?

Vorbildern schaue ich für mich nützliche Denk- bzw. Verhaltensweisen teilweise ab. Vorbilder: Milton Erickson, Virginia Satir, Robert Dilts Interessant an diesen Vorbildern finde ich, dass ich durch sie dazulernen kann.

Welche praktische Berufs- und Lebenserfahrung haben Sie als Mensch?

Berufserfahrung reichlich. Lebenserfahrung reichlich. Das liegt daran, dass ich seit 55 Jahren mit sehr sehr vielen Menschen in den unterschiedlichsten beruflichen und privaten Situationen zu tun hatte.

Wenn Sie selber in eine Krise geraten, wie gehen Sie damit um?

Dissoziiert. Das Problem wird nüchtern bewertet und die gefundene Lösung umgesetzt.

Wie gehen Sie vor, wenn der von Ihnen eingeschlagene Weg keinen Erfolg bringt? Was machen Sie, wenn Sie das Thema oder eine Methode nicht beherrschen?

Für ein Problem gibt es immer mindestens drei Lösungswege. Bevor etwas "Aus dem Ruder" laufen könnte suche ich Alternativen.

Wie Sie wissen gibt es zwei Herangehensweisen: Analytisch-systematisch oder kreativ-assoziativ. Wie arbeiten Sie denn?

Das kommt auf mein Gegenüber an. Für einen analytisch ausgerichteten Klienten ist systemische Aufstellungsarbeit und der gleichen hilfreicher. Für einen Gefühlsmenschen (z.B. Innerer Dialog) eher kreativität.

Kontakt

Master und Trainer (DVNLP) Robert Saringer

Sudetenstrasse 11
84359 Simbach am Inn
Niederbayern
Bayern, Deutschland Germany

Telefon: 08571-9250082
Email: info@saringer-coaching.de