Skip to content

Boglarka Beyer-Rickes

" Lieber mal vom Weg abkommen und neue suchen als ganz auf der Strecke bleiben... "

 

(4/5)
(0/5)

Insgesamt 4 Bewertungen.

Schwerpunkte:

Ist Boglarka Beyer-Rickes der richtige Coach für Sie?

Wir haben Boglarka Beyer-Rickes einige Fragen gestellt, welche für Ihre Transparenz beantwortet wurden:

Sie haben ja eine Coaching-Ausbildung absolviert. Welche besondere Erfahrung haben Sie dabei gemacht?

Sich für Andere zu verbiegen haben wir früh gelernt, aber es ist langfristig schädlich. Für mich UND die Anderen. Sich selbst in allen Facetten kennenzulernen, ist eine spannende Reise, die zu einem neuen Zuhause führen kann.

Welche Philosophie haben Sie für Ihre eigene Vorgehensweise entwickelt? Was ist Ihr persönliches Verständnis von Coaching?

Menschen erreichen ihre Ziele nicht, indem sie nur Stärken betonen und Schwächen verschweigen oder beschönigen. Es geht um Echtheit. Das überzeugt. Das motiviert. Das ist der nachhaltige "Erfolgsmotor". In jedem Lebensbereich.

Wie können Sie mir garantieren, dass das Coaching funktioniert?

Eine Garantie wäre unethisch. Wir finden gemeinsam den Weg, wie es für Sie gelingen kann, Ihre EIGENEN Ziele zu formulieren und zu erreichen.

Worin sind Sie besonders gut? Was ist der Kern Ihrer Coachingarbeit? Und: Wo liegen Ihre Grenzen?

Echtheit. Gelassenheit. Kreativität. Empathie. Grenzen? Grenzen sind Herausforderungen, aber auch lebenswichtiger Schutz. So halte ich es mit meinen - und mit Ihren.

Wann gehen Sie im Coaching auch ins Risiko? Wie risikobereit sind Sie in bestimmten Situationen im Coachingprozess?

Echtheit ist immer ein Risiko ;-) Aber eines, das sich lohnt!

Wie lange dauert denn unsere Zusammenarbeit? Und was kostet mich das?

Sie arbeiten mit mir, so lange Sie es möchten. Sie sind der Experte für sich selbst und werden spüren, wann Sie mich nicht mehr brauchen. Ich traue Ihnen diese Entscheidung zu! Eine Sitzung kostet Sie 60 EUR (60 Minuten) oder 90 EUR (90 Minuten). Transparenz finde ich wichtig.

Welche Referenzen können Sie mir geben? Wen kann ich anrufen um mich über Ihre Arbeitsweise zu erkundigen?

Meine Klientendaten halte ich geschützt. Rufen Sie mich gern persönlich an - ich muss ja zu Ihnen passen... ;-) !

Wie stehen Sie zu Vorbildern? Wer sind Ihre Vorbilder? Was ist das Interessante an diesen für Sie selber?

Vorbilder sind für mich Menschen, die in Krisen menschlich geblieben sind, obwohl sie strauchelten, fielen, zweifelten. Menschen, die versuchen, Andere vorurteilsfrei zu sehen. Sich selbst annehmen.

Welche praktische Berufs- und Lebenserfahrung haben Sie als Mensch?

drei Kinder ;-); abwechslungsreiche Berufsbiografie, Freie Wirtschaft, öffentlicher Dienst, Selbständigkeit, therapeutische Ausbildungen, Lebenserfahrung aus kleinen und großen Freuden & kleinen und großen Krisen, Migrationshintergrund, Patchworkfamilien....

Wenn Sie selber in eine Krise geraten, wie gehen Sie damit um?

Erst einmal verzweifelt sein, überfordert fühlen, ärgern :-) Dann Hilfe suchen. Hilfe annehmen. Ziele visualisieren. Motivation zum Durchhalten habe ich immer. Die eigenen Möglichkeiten und Verantwortungen bewusst machen. Abgrenzen. Ich verlasse mich auf meinen Optimismus.

Wie gehen Sie vor, wenn der von Ihnen eingeschlagene Weg keinen Erfolg bringt? Was machen Sie, wenn Sie das Thema oder eine Methode nicht beherrschen?

Ich frage mich, was gut lief und was nicht funktioniert hat. Dann wieder alles von vorn, aber jetzt klüger ;-) Edison fand, bevor er entdeckte, wie die Glühbirne funktioniert, etliche Möglichkeiten, wie es NICHT geht. Und darüber war er froh ;-)

Wie Sie wissen gibt es zwei Herangehensweisen: Analytisch-systematisch oder kreativ-assoziativ. Wie arbeiten Sie denn?

Ich bin wohl eher kreativ-assoziativ. Allerdings finde ich eine passende Kombination beider Herangehensweisen immer besser.

Kontakt

Boglarka Beyer-Rickes

Talsbachstraße 27
57080 Siegen
Arnsberg
Nordrhein-Westfalen, Deutschland Germany

Telefon: 0151252180293
Email: b.beyer-rickes@t-online.de