Skip to content

Mentoring und Coaching

Mentoring ist eine Art von Patenschaft zwischen einem Menschen, der neu zu einer Organisation hinzukommt oder noch recht jung ist, und einem erfahrenen Mitarbeiter oder einer Führungskraft. Ziel ist es Wissen über die Organisation, Bindung an die Organisation, informelle Netzwerke und auch karrierefördernde Themen zu vermitteln. Mentoring zielt also stark darauf ab, Menschen zu fördern, Konflikte zu vermeiden und unnötige Fluktuation zu vermeiden. Mentoring bedeutet Integration von Menschen in eine Organisation durch erfahrene Partner. Coaching kann in diesem Rahmen unterstützend eingesetzt werden und der Coach muss selber nicht der Mentor sein oder aus der Organisation kommen.

(0/5)
(0/5)

Insgesamt 0 Bewertungen.