Skip to content

Rapport

Rapport bedeutet den Beziehungsaufbau zwischen zwei Menschen, der auf Vertrauen und wechselseitiger emphatischer Aufmerksamkeit getragen ist. Im Coaching geschieht dies zwischen Coach und Klient.

Von Geburt an verfügt der Mensch über die Fähigkeit Kontakt und Vertrauen aufzubauen, also Rapport herzustellen. Aus der Neuropsychologie kennen wir die darauf spezialisierte Gehirn- oder Nervenstruktur. Es sind die Spiegelneurone. Gemeinsamkeiten, also das Gefühl, ich bin ein Stück wie du, bauen sich besonders über die Körpersprache auf. Sitzhaltung, Bewegungsgeschwindigkeit, Sprechgeschwindigkeit und das Spiegeln der Körperbewegungen gehören zu den Techniken, den anderen abzuholen. Wirkungsvoll ist es auch die Bedürfnisse und Wünsche herauszufinden und proaktiv zuzuhören.

 

(0/5)
(0/5)

Insgesamt 0 Bewertungen.